FREIWILLIGE FEUERWEHR NEUSTADT VOGTLAND

Herzlich

Willkommen

Auf der Homepage der

Feuerwehr Neustadt…

Retten-Löschen-Bergen-Schützen

Das ist das „Motto“ der Feuerwehren und somit auch unseres. Unter diesem haben sich aktuell 18 Männer und Frauen aus der Gemeinde Neustadt und seinen Ortsteilen organisiert. Aufgeteilt in verschiedene Abteilungen (Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr, Alters- & Ehrenabteilung), leisten wir ehrenamtliche Tätigkeit für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde. Das Aufgabengebiet umfasst den sogenannten vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz, Technische Hilfeleistung und Katastrophenschutz.
Zuständig sind wir für das gesamte Gemeindegebiet, bestehend aus den Ortsteilen Neustadt, Poppengrün, Neudorf, Siebenhitz und Oberwinn auf einer Gesamtfläche von rund 13 km² und einer Bevölkerung von rund 960 Menschen. Überörtlich tätig werden wir aktuell nur bei größeren Schadensereignissen.

Brandschutz seit 1863

Seit 1863 besteht das Feuerlöschwesen in der Gemeinde. Damals bereits als Pflichtfeuerwehr gegründet, mit jeweils eigenständigen Löschmannschaften in Neustadt und Poppengrün, später auch Neudorf, wurde die Feuerwehr dann Mitte des 20. JH als Freiwillige Feuerwehr und Zusammenschluss aller Ortsteile gegründet. 1964 erfolgte der Zusammenschluss mit der Feuerwehr Poppengrün, 1968 kam Neudorf hinzu. Anfangs wurde das Depot in Poppengrün als Fahrzeuggarage und für Ausbildungsdienste genutzt. Im Jahre 2008 folgte dann das in 2-jähriger Bauzeit errichtete Gerätehaus in Neustadt.
Home
Home
FREIWILLIGE FEUERWEHR NEUSTADT VOGTLAND
© Lorem ipsum dolor sit Nulla in mollit pariatur in, est ut dolor eu eiusmod lorem

Herzlich

Willkommen

Auf der Homepage der

Feuerwehr Neustadt…

Retten-Löschen-Bergen-Schützen

Das ist das „Motto“ der Feuerwehren und somit auch unseres. Unter diesem haben sich aktuell 18 Männer und Frauen aus der Gemeinde Neustadt und seinen Ortsteilen organisiert. Aufgeteilt in verschiedene Abteilungen (Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr, Alters- & Ehrenabteilung), leisten wir ehrenamtliche Tätigkeit für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde. Das Aufgabengebiet umfasst den sogenannten vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz, Technische Hilfeleistung und Katastrophenschutz.
Zuständig sind wir für das gesamte Gemeindegebiet, bestehend aus den Ortsteilen Neustadt, Poppengrün, Neudorf, Siebenhitz und Oberwinn auf einer Gesamtfläche von rund 13 km² und einer Bevölkerung von rund 960 Menschen. Überörtlich tätig werden wir aktuell nur bei größeren Schadensereignissen.

Brandschutz seit 1863

Seit 1863 besteht das Feuerlöschwesen in der Gemeinde. Damals bereits als Pflichtfeuerwehr gegründet, mit jeweils eigenständigen Löschmannschaften in Neustadt und Poppengrün, später auch Neudorf, wurde die Feuerwehr dann Mitte des 20. JH als Freiwillige Feuerwehr und Zusammenschluss aller Ortsteile gegründet. 1964 erfolgte der Zusammenschluss mit der Feuerwehr Poppengrün, 1968 kam Neudorf hinzu. Anfangs wurde das Depot in Poppengrün als Fahrzeuggarage und für Ausbildungsdienste genutzt. Im Jahre 2008 folgte dann das in 2-jähriger Bauzeit errichtete Gerätehaus in Neustadt.